KONTAKT:

SCHREIBEN SIE UNS:

© 2018 HTBLA Hallstatt

Tel: +43 (0) 6134 / 8214-0

Email: htl.hallstatt@eduhi.at

Lahnstraße 69

4830 Hallstatt

  • HTBLA Hallstatt

Zauberhafter Schulbeginn in Hallstatt


Für die Schulanfänger beginnt das Schuljahr im Welterbeort Hallstatt bereits am Sonntag, den 8. 9. 2019 so zauberhaft wie in den Harry-Potter-Romanen. Aus ganz Österreich treffen die Schülerinnen und Schüler am Bahnhof Steeg-Gosau zusammen, der wie die Station King's Cross dekoriert ist. Vom Bahnsteig 9

geht die Fahrt in einem eigenen Wagon mit den ÖBB zur Bahnhaltestelle Hallstatt am Ostufer des Hallstätter-Sees weiter.



„Wir freuen uns, dass die Schülerinnen und Schüler ihr Schuljahr in Hallstatt mit einer kurzen Fahrt in einem Zug der ÖBB beginnen und unterstützen diese kreative Aktion der HTL sehr gerne. Allen Schulanfängern wünschen wir ein erfolgreiches Schuljahr“, so Dr. Paul Sonnleitner, Regionalmanager OÖ der ÖBB-Personenverkehr AG. Bei der Bahnhaltestelle Hallstatt wurden die Schulanfänger_innen bereits von Herrn Direktor Preimesberger und einem Lehrerteam erwartet und zum Fahrgastschiff "Hallstatt" der Hallstättersee-Schifffahrt geleitet.

Motiviert durch eine Lesung von Astrid Pilz aus dem Harry Potter Roman fuhren nun die "Jahrlinge", wie die Schulanfänger in Hallstatt genannt werden, über den See zur Schule, wo Sie unter Musikbegleitung der Instrumentenbauklasse vom Internatsleiter und Bürgermeister Axl Scheutz in Empfang genommen und ins Schülerheim geführt wurden.