• HTBLA Hallstatt

Restaurierzweig in der Staatsoper



Die Restaurierer besuchten als Vorbereitung für ein Diplomprojekt der Matura 2020 die Wiener Staatsoper. In Kooperation mit den Österreichischen Bundestheatern sollen Möglichkeiten ausgelotet werden, wie von den Logen aus die Sicht auf die Bühne verbessert werden kann. Mit Arbeitsmodellen aus Holz und anhand eines 3D Modells des gesamten Opern-Innenraums sollen die Lösungsvorschläge visualisiert werden. Als ersten Schritt zu diesem Projekts wurden wir exklusiv - vom Bühnenkeller bis zur Regierungsloge - durch das Haus am Ring geführt.



KONTAKT:

SCHREIBEN SIE UNS:

© 2018 HTBLA Hallstatt

Tel: +43 (0) 6134 / 8214-0

Email: htl.hallstatt@eduhi.at

Lahnstraße 69

4830 Hallstatt