Planung - Produktion - Versand - Exkursion der HTBLA Hallstatt zu HAKA

Aktualisiert: 13. Apr.

Der Besuch beim Küchen- und Möbelhersteller HAKA in Traun am 6.4.2022 der 3aHIHR der HTBLA Hallstatt, bestens organisiert von Frau Berger, vermittelte den Schülerinnen und Schülern einen Überblick von der Planung und Konzeption über die Produktion bis zur Auslieferung der Produkte. Im Fokus standen Küchen, welche im Schauraum in Traun und auch virtuell im Schauraum in Wien 23 bewundert werden konnten.

Der Schauraum in Wien wurde übrigens von der Hallstattabsolventin Nikola Pfeiffer in beeindruckender Weise konzeptioniert und auch präsentiert.

Michael Nöttling brachte uns Besuchern das Konzept "COOKpit", zusätzlich zu seiner jahrelangen Erfahrung als Verkäufer von maßgeschneiderten Küchen und Einrichtungen, näher.


Die fast 4 Stunden dauernde Führung umfasste natürlich auch einen Rundgang durch die Produktion inklusive Qualitätskontrolle und Versand.

Als Klassenvorstand der 3aHIHR möchte ich mich nochmals für eindrucksvolle Präsentation und die Gastfreundlichkeit bei der Firma HAKA bedanken.