Die Überfahrt ist geglückt

Das Wetter hat ausgehalten und so konnten wir unsere "Jahrlinge" safe von der Bahnstation aus über den Hallstättersee rudern. Zuvor wurde im Bahnhof Steeg vom Bahnsteig 9 3/4 in den Zug eingestiegen. (Vielen Dank an die Verkehrsbetriebe) Den Schülerinnen und Schülern im "Mutzen" hat es dann ebenso getaugt wie Direktor und Lehrkräften. Auch Jörg Zimmermann, ehemaliger Direktor war mit seiner "Fuhr" rudernd mit von der Partie. Empfangen von den Eltern und unserem Instrumentenbauensemble glückte auch die festliche Landung direkt vor dem Schulgebäude. Eine tolle Tradition die hier seine jährliche Fortsetzung findet. Vielen Dank an alle Mitwirkenden! So gelingt ein festlich freudvoller Schulbeginn, der für viele Eltern ja auch ein Moment des Loslassens ist. Auf gehts ins Schuljahr 21/22